 vicky@aokai.net.cn      + 86-13285218706
NACHRICHTEN UND EREIGNISSE
Zuhause » Nachrichten » Branchennachrichten » Vorsichtsmaßnahmen zur Wartung von Staubkollektorfiltertasche

Vorsichtsmaßnahmen zur Wartung von Staubkollektorfiltertasche

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-06-28      Herkunft:Powered

Vorsichtsmaßnahmen zur Wartung von Staubsammler und Filterbeutel


1. Druckluft

1.1Die zur Staubentfernung verwendete Druckluft muss sauber, trocken und ölfrei sein. Die Druckluft muss in ausreichender Menge geliefert werden, um den Treibanforderungen zu erfüllen, und der Druck im Druckluftverteiler (LuftFiltertasche) muss den angegebenen Standards erfüllen; Die Verwendung von Druckluft, die den Normen nicht erfüllt, hat die folgenden Gefahren

A.Drückter Luft, die den Standard nicht erfüllt, verursacht Fehler beim Öffnen und Schließen des Impulsventils. Übermäßige Druckluft, die in den Filterbeutel eingespritzt wird, verursacht Schäden an der Tasche oder des vorzeitigen Ausfalls.

B.Druckluft, die den Standard nicht erfüllt, führt zu einer teilweisen Kondensation des Filterbeutels, und sogar Korrosion des Filterbeutels, des Beutelkäfigs, des Blowrohrs und eines anderen Zubehörs

1.2 Prüfen Sie, ob die Druckmessstreifen und die Druckreduzierventile jederzeit ordnungsgemäß funktionieren und regelmäßig aufrechterhalten werden.

1.3 Durchlauf der Abwässerung, Abwasserwartung und Überholung von komprimierten Airbags, prüfen Sie, ob die Komprimierluftfilter-Triplinge ordnungsgemäß funktionieren und rechtzeitig aufrechterhalten;

1.4Erregular Inspizieren und halten Sie das elektromagnetische Impulsventil, um einen normalen Betrieb zu gewährleisten.

1.5Die Quelle der Druckluft muss den ISO8573-188-Standard erfüllen (entspricht dem Standard GB-T1327791)

2Vorsichtsmaßnahmen für die tägliche Wartung von Staubsammler

2.1Jedes Mal, wenn die Front-End-Ausrüstung des Staubsammlers außer Betrieb ist, wird empfohlen, das Staubkollektoreinspritzsystem 2-3 Stunden lang zu halten. Nachdem der Staubkollektor stoppt, versuchen Sie, den Staubrückstand so weit wie möglich auf der Oberfläche des Filtersacks zu reduzieren

2.2 Wenn Sie auf eine besondere Situation stoßen, die dazu führt, dass der Systemdruckdifferenz erheblich ansteigen kann, können Sie den Injektionsdruck vorübergehend angemessen erhöhen. Nachdem die Druckdifferenz normalerweise läuft, passen Sie den Einspritzdruck wieder auf den Normaldruckwert ein.

2.3 Die Rauchgastemperatur am Einlass des Staubkollektors darf nicht höher sein als die höchste Grenztemperatur des Filterbeutelmaterials (dh die momentane Temperatur des Filterbeutelmaterials) und gleichzeitig muss er mit 20 betrieben werden ° C über der Taupunkttemperatur; Um eine Kondensation auf der Oberfläche des Filterbeutels aufgrund einer zu niedrigen Betriebstemperatur zu vermeiden, erhöhte sich die Druckdifferenz des Staubkollektorsystems und der verstärkten Korrosion

2.4 Behalten Sie regelmäßig die obere Abdeckung des Staubkollektors auf, um ein Luft- und Wasserleck aus dem Deckel zu verhindern. Die Luftleckage aus dem Deckel führt zu kalten Luft, um in den Staubkollektorkasten einzugehen, was zu einer lokalen Kondensation führt; Luftleckage verursacht auch Probleme wie unzureichender Unterdruck am Einlass des Staubsammlers und der erhöhten Systemdruckdifferenz.

2.5 Überprüfen Sie regelmäßig, ob es Ascherakkumulation im Asche-Entlastungs-Eimer des Staubsammlers gibt, und befassen Sie sich rechtzeitig, wenn es gefunden wird. Haufen Asche verringert die Querschnittsfläche der Aschendurchlassöffnung, erhöhen die Luftströmungsgeschwindigkeit innerhalb des Staubkollektors und erhöht die Systemdruckdifferenz und kann zu Beschädigungen oder Ausfall des Filtersacks an einem lokalen Ort aufgrund der Luftzug;

2.6 Überprüfen Sie das Manometer regelmäßig, um das Problem des Filterbeutels zu vermeiden, um das Problem des Filterbeutels aufgrund der anormalen Staubentfernung durch das ungenaue Druckmessgerät zu vermeiden.

2.7 Überprüfen Sie regelmäßig jedes Ventil, um es in einem normalen Zustand zu halten und gut zu arbeiten.

2.8 Jedes Mal, wenn der Staubkollektor nicht mehr läuft, wird es empfohlen, wenn die Zeit erlaubt, das Innere des Kampfs, des oberen Teils der Zellenplatte, des Filterbeutels und des Inneren des Beutelkäfigs für Staubablagerung prüft.

2.9 Wenn ein offensichtlicher Staub auf dem horizontalen Kreis des Käfigs besteht, ist es möglich, dass der Filterbeutel beschädigt wurde, und es gibt Staublecks;

2.10Dürrisierung der Inspektion muss der beschädigte Filterbeutel in der Zeit behandelt oder ersetzt werden; Verhindern Sie, dass Staub von anderen Filterbeuteln durch den beschädigten Filterbeutel unter der Wirkung des Impulses eingeht, verursachte Filterbeutelblockade (allgemein bekannt als NENNA).

2.11 Für jeden zu inspizierenden und ersetzenden Filterbeutel ist es erforderlich, einen detaillierten Datensatz des Ortes des Ersatzfiltersacks zu erstellen. Es wird empfohlen, einen Plan für die Zellenplatte zu erstellen und jedes Mal eine andere Markierung des Filterbeutels vorzunehmen, es ist zweckmäßig, das Problem der abnormalen oder beschädigten Filterbeutel herauszufinden.

KONTAKTIERE UNS

0523-80235941 / +8613852631280
vicky@aokai.net.cn, info @ aokai.net.cn
Nr.80 Fuqian Road Chengbei Industriepark Wirtschaftszone Jingjiang Stadt Jiangsu Provinz China 214500

Senden Sie uns einen Brief

CONTACT US
© 2020 Jiangsu Aokai Umwelttechnologie Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Unterstützung vonLeadong.