 vicky@aokai.net.cn      + 86-13285218706
NACHRICHTEN UND EREIGNISSE
Zuhause » Nachrichten » Branchennachrichten. » Inspektion Bevor Sie den Taschenfilter starten

Inspektion Bevor Sie den Taschenfilter starten

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-11-27      Herkunft:Powered

1. Prüfen Sie, ob die Stromversorgung und die Luftquelle des Staubkollektors wieder korrekt angeschlossen sind, den Impulscontroller einschalten und prüfen, ob die Steuerleitung und das Magnetventil gemäß der digitalen Anzeigesequenz verbunden sind, und bestätigen Sie, ob die Magnetventile arbeiten in der richtigen Reihenfolge. Richten Sie die Steuerschleife gemäß den Anweisungen des Pulsationsstegers ein, und die Anzahl der Magnetventile sollte mit der Ausgabehop des Controllers übereinstimmen. Passen Sie die Impulsbreite (dh der Injektionszeit des Magnetventils) einpulseintervalls (dh das Injektionszeitintervall zwischen benachbarten Magnetventilen) ein, stellen Sie den Impulsbreitenbereich auf 0,03 bis 0,3 Sekunden ein, und stellen Sie den Impulsintervallbereich auf 3 bis 60 Sekunden ein . Die Anforderung für den Controller besteht darin, einen genauen Impulssignalausgang zu haben, und die von dem digitalen Röhrchen angezeigten Programmnummern sollten keine Interferenz aufweisen.

2. Beachten Sie, ob die Wirkung des Magnetventils des Beutelfilters empfindlich und zuverlässig ist, ob das Schaltgeräusch des beweglichen Ankers klar und ungestört ist und ob der Einspritzzeit und der Öffnungsgrad jedes Impulsventils konsistent sind. Schalten Sie nach dem Testlauf die Strom- und Luftzufuhr aus, schließen Sie das Regulierungsventil und machen Sie einen guten Job des Sicherheitsschutzschutzes vor Ort.

3. Prüfen Sie, ob in der Antriebsvorrichtung (Aschentladungsmechanismus) keine Fremdstoffe vorhanden ist, den Netzschalter des Luftverschlusses einschalten, die Betriebsrichtung des Luftverschlusses prüfen, ob die Ash-Austrittsschraube reibungslos ohne abnormales Rauschen läuft, und halten Sie den normalen Betrieb nicht weniger als 0,5 Stunden.

4. Prüfen Sie, ob ein Fremdstoff im Fan des Bagfilters vorhanden ist, das Regulierungsventil schließen, den Netzschalter des Lüfters einschalten und die Laufrichtung des Lüfters überprüfen.

5. Prüfen Sie, ob die Process-Pipeline-Unterstützung und -verbindungen fest sind. Öffnen Sie den Staubkollektor, um zu überprüfen, ob der Filterbeutel fest installiert ist und die Versiegelung gut ist. Schalten Sie den Lüfter ein, um einen Pipeline-Betriebstest durchzuführen, um sicherzustellen, dass die Pipeline ohne ungewöhnliches Rauschen läuft und gut versiegelt ist.

KONTAKTIERE UNS

0523-80235941 / +8613852631280
vicky@aokai.net.cn, info @ aokai.net.cn
Nr.80 Fuqian Road Chengbei Industriepark Wirtschaftszone Jingjiang Stadt Jiangsu Provinz China 214500

Senden Sie uns einen Brief

CONTACT US
© 2020 Jiangsu Aokai Umwelttechnologie Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Unterstützung vonLeadong.